Sie befinden sich auf: > Service

Kurse & Seminare

NEU! Symposium Transitionspsychiatrie

Behandlungskonzepte im Übergang zwischen Jugend und Erwachsenenalter

Der Übergang vom Jugend- in das Erwachsenenalter stellt jungen Menschen eine große Entwicklungsaufgabe. Nicht alle bewältigen diese ohne Krisen oder das Auftreten psychischer Störungen. Reifungskrisen und tendenzielle Verlängerung der Übergangsphase stellen neue Anforderungen an die
Versorgungs- und Hilfesysteme. Der veränderte Entwicklungsprozess des „Hinüberschreitens“ zieht die Notwendigkeit nach sich, die Übergänge zwischen Kinder- und Jugend- und Erwachsenenpsychiatrie neu zu gestalten sowie die Vernetzungen zwischen Jugendhilfe und Psychiatrie sowie anderen Systemen zu verbessern. Das Symposium Transitionspsychiatrie greift diese aktuelle Thematik auf und stellt Ihnen in Vorträgen, Workshops und einem Transitions-Dialog Hintergründe, Lösungsansätze und spezifische Schwerpunkte vor. Wir laden Sie herzlich ein und freuen uns auf die Begegnung und den fachlichen Austausch!

 

Referenten
Prof. Dr. med. Matthias Wildermuth
Dr. med. Annette Duve
PD Dr. med. habil. Harald Scherk
Prof. Dr. med. Eva Möhler
Dr. med. Eginhard Koch
Martin Becker
Dr. med. Matthias Bender
Dr. Kai W. Müller
PD Dr. med. Peter M. Wehmeier

 

Download des Programmflyers. 

 

 

 

Veranstalter:
Vitos Akademie
Licher Straße 104
35394 Gießen
Kursnummer:
FT-TP
Preis:
Vitos Mitarbeiter: 160 EUR; Andere: 180 EUR zzgl. MwSt.
Datum:
31.08.2018
Uhrzeit:
08:30 Uhr bis 16:30 Uhr